Wir dürfen öffnen!

Trotz Corona dürfen wir nun etwas verspätet die Saison beginnen. Um euch und uns zu schützen, müssen wir dabei eine Liste von Vorkehrungen treffen. Diese sind von der Landesregierung vorgegeben.

Auch wir bedauern die Situation sehr und hoffen, dass wir bald wieder nach einem langen Tag auf dem Wasser bei einem Bier zusammen sitzen können. Bis das aber wieder möglich ist, sind wir froh, dass wir trotz aller Einschränkungen, unserer Liebe zum Wassersport nachgehen können! Machen wir das beste draus! 

Folgende Maßnahmen müssen wir bis auf weiteres einhalten (Stand: 20. Mai 2020):

  • Sport und Bewegung auf dem Wasser ist nur allein, mit einer weiteren Person (mit mind. 1,5 m Abstand) oder mit Menschen, die dem selben Haushalt angehören, erlaubt.
  • Gruppen und Kurse sind nun einzeln, in der Familie oder in einem Haushalt lebenden Personen möglich.
  • Abstand zum Trainer muss mind. 1,5m betragen
  • Kontakt zu Angestellten nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Aufenthalt auf dem Geländer der Surfschule ist nur für den Verleih und Verkauf gestattet
  • Nutzung von Umkleiden und WC-Anlagen sind nicht gestattet
  • Kinder unter 14 Jahren ist die Nutzung der Anlage nur mit einer Begleitperson möglich
  • Hinweisschildern ist Folge zu leisten
  • Es gilt den Mindestabstand im Eingangsbereich (Kennzeichnung am Boden) einzuhalten
  • Vor Betreten der Anlage Hände desinfizieren
  • Jede Person muss sich bei Betreten des Geländes in eine Liste eintragen
  • Paddel, Neoprenanzüge und Kartenlesegerät werden nach jeder Benutzung durch Kunden desinfiziert

2 Gedanken zu „Wir dürfen öffnen!“

    1. Hallo,

      ja, der Gutschein kann ganz normal eingelöst werden!
      Bitte einen Mundschutz mitbringen und ansonsten gelten die oben beschriebenen Vorschriften.

      Wir freuen uns auf euren Besuch,
      Bis bald!

Schreibe einen Kommentar